Die Güte Gottes und die Freude am Leben

Pfarrer Erwin Knapp besucht die Seminargemeinschaft

veröffentlicht am

Gottesdienst anlässlich des Gedenktages des hl. Franz von Sales


Am Gedenktag des hl. Franz von Sales (24.1.) hat Pfarrer Erwin Knapp  die Seminargemeinschaft  besucht.

Er verwies in seiner Predigt auf die Botschaft der Güte und Freude, die von Franz von Sales ausgeht. Das Leben sei schön und ein Geschenk Gottes. Es tut gut, wenn die Seminaristen, diese Lebensfreude zum Ausdruck bringen.

Erwin Knapp ist Pfarrer von Vintl, unterrichtet im Vinzentinum und arbeitet am bischöflichen Ordinariat.

Drucken