Gemeinschaftstag in Mals

Gottesdienste in den Pfarreien Mals,Tartsch,Schleis und Laatsch

veröffentlicht am

Dekan Stefan Hainz lädt die Seminargemeinschaft in den Vinschgau ein


Auf Einladung von Dekan Stefan Hainz hat die Seminargemeinschaft die Seelsorgeeinheit Mals besucht.

Um 9h gestalteten die Seminaristen den Pfarrgottesdienst in Mals musikalisch mit. Maddhu, Jordan und Alex gaben ein Zeugnis über die Schönheit des Glaubens.

Seminarist Vicent sprach eine kurze Einleitung und erinnerte an die katholische weltumfassende Dimension der Kirche, die unterschiedliche Nationalitäten in sich vereint. Vicent absolviert sein Pastoralpraktikum in den Pfarreien von Dekan Hainz und wohnt im Widum von Mals.

Im Anschluss an den Pfarrgottesdienst besuchten die Seminaristen in Kleingruppen auch die Pfarreien Tartsch, Schleis und Laatsch.

Ein gemeinsames Mittagessen mit den Pfarrpräsidenten der besuchten Pfarreien rundete den Vormittag ab.

Am Nachmittag betete die Seminargemeinschaft die Vesper mit den Patres von Marienberg. P. Pius von Marienberg zeigte der Gruppe noch die Krypta. Dort wurde der Besuch im Vinschgau besinnlich abgeschlossen.

Ein großer Dank geht an Dekan Stefan Hainz für die gelungene Organisation des Tages.

Drucken